Angehörigenpflege + Erwerbstätigkeit: Auswirkungen auf Rente und Arbeitslosenversicherung

Veröffentlicht von

In einem anderen Beitrag habe ich bereits berichtet, dass die Pflegekasse unter bestimmten Voraussetzungen Beiträge zur Rente für pflegende Angehörige zahlt. Wie verhält es sich aber, wenn jemand neben der häuslichen Pflege auch noch in Teilzeit erwerbstätig ist?

Zunächst einmal: Um im Sinne der Rentenversicherung als Pflegeperson zu gelten, müssen Sie mindestens 10 Std. wöchentlich pflegen und dürfen höchstens 30 Std. wöchentlich arbeiten. Ist das der Fall, müssen für die weitere Betrachtung folgende Varianten unterschieden werden: Angehörigenpflege + Minijob (bis 450 EUR) sowie Angehörigenpflege + sozialversicherungspflichtige Tätigkeit (über 450 EUR).

Angehörigenpflege und Minijob bis 450 EUR

Rentenversicherung

Klicken zum Öffnen bzw. Schließen

Arbeitslosenversicherung

Klicken zum Öffnen bzw. Schließen

Angehörigenpflege und Erwerbstätigkeit mit einem Verdienst über 450 EUR

Rentenversicherung

Klicken zum Öffnen bzw. Schließen

Arbeitslosenversicherung

Klicken zum Öffnen bzw. Schließen

Kurz-Überblick:

Vorteile (+) und Nachteile (-) wenn die Pflege von Angehörigen mit Erwerbstätigkeit kombiniert wird

 Rentenversicherung  Arbeitslosenversicherung
 Job bis 450 EUR
(Minijob)
 + Es entstehen Rentenansprüche aus Erwerbstätigkeit UND aus Pflegetätigkeit (addiert)

+ Es können Wartezeiten erfüllt werden (Mindestversicherungszeiten)

 – Keine Beiträge zur Arbeitslosenversicherung aus dem Minijob

+ weiterhin Beiträge zur Arbeitslosenversicherung aus der ehrenamtlichen Pflegetätigkeit

 Job über 450 EUR
(sozialversicherungspflichtig)
 + Es entstehen Rentenansprüche aus Erwerbstätigkeit UND aus Pflegetätigkeit, wenn wöchentliche Arbeitszeit nicht höher als 30 Std

+ Es können Wartezeiten erfüllt werden (Mindestversicherungszeiten)

 – Beiträge zur Arbeitslosenversicherung werden nur noch (!) aus der versicherungspflichtigen Beschäftigung gezahlt

Wenn Ihr dazu Informationen oder Fragen habt, lasst es uns wissen (Kommentarfunktion ganz unten). Es gibt zu diesem komplexen Thema bestimmt noch weitere Aspekte, die zu berücksichtigen sind.

Bildquelle: https://pixabay.com/de/arbeitsmappe-banknoten-buchhaltung-1205044/ (© jackmac34)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.